Schnellkontakt

    VFBQ Bad Freienwalde e.V.

    Am Weidendamm 7, 16259 Bad Freienwalde

    MAIL sekretariat@vfbq.de
    TEL +49 3344 331941

    Stellenangebote

    Der VFBQ Bad Freienwalde e.V. sucht für seine Projekte folgende Mitarbeiter und Bundesfreiwillige.

    STELLENAUSSCHREIBUNG STELLV. GESCHÄFTSFÜHRUNG (m/w/d) (für Details hier klicken)

    Der Verein zur Förderung von Beschäftigung und Qualifizierung Bad Freienwalde e.V. schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der stellv. Geschäftsführung aus. Bei einer erfolgreichen Einarbeitung ist vorgesehen, dass zum 01.04.2021 die Geschäftsführung übertragen wird.

     

    Wir bieten Ihnen

    Einen interessanten Arbeitsplatz in unserem Verein mit ca. 25 Mitarbeiter*innen, in den Arbeitsbereichen:

    • Beschäftigungs- & Bildungsbereiche:

    verschiedene Angebote für Arbeitslose und Schüler*innen (INISEK, REZ-Maßnahmen, Integrationsbegleitung für Langzeitarbeitslose und Familienbedarfsgemeinschaften), Bundesfreiwilligendienste (in Kooperation mit anderen Vereinen), Kreativwerkstatt, Unterstützung Möbelkammer sowie Waldarbeiten, Besucherbetreuungen und Dorfgestaltung

    • Soziale Angebote:

    Möbelkammer, Kantine, Selbsthilfekontaktstelle (Beratung und Begleitung von Selbsthilfegruppen), Notunterkunft, Internationale Jugendaustauschprogramme

    • Wirtschaftsbetrieb:

    Dorf- und Landschaftsgestaltung, Möbel und mehr, Winterdienst, Reinigungsdienste, Buchhaltung und Lohnrechnung für weitere Vereine, Quartiersmanagement sowie Essensversorgung (Kantine & Feiern) & Hostel

     

    Was uns überzeugt

    • ein (Fach-) Hochschulabschluss und Erfahrungen auf den Gebieten BWL und/ oder in der Fachrichtung Sozialmanagement, Sozialpädagogik, Reha-Pädagogik, Heilpädagogik, Pädagogik oder ähnlichen Bereichen (idealerweise je nach Abschluss zudem eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung)
    • Erfahrungen in der Akquise, Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln sowie in der Steuerung von betriebswirtschaftlichen Prozessen in gemeinnützigen Organisationen, Vereinen und Stiftungen mit Bezug zur sozialen oder interkulturellen Arbeit
    • Erfahrungen als Führungskraft sind wünschenswert
    • Selbstständige, problemlösungs- und zielorientierte Arbeitsweise, hohe Kommunikationsfähigkeiten, ausgeprägtes Konfliktmanagement, Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
    • Intensive Zusammenarbeit mit dem Vorstand des Vereins und kommunikationsstarke Persönlichkeit innerhalb der Bereichsleitungsstrukturen
    • Visionäres Denken

     

    Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

    Im Rahmen der Einarbeitung würden Sie alle Arbeitsbereiche kennenlernen und erste leitende Aufgabenbereiche übernehmen.

    • Sie unterstützen bei der Umsetzung der täglichen Arbeit und der Ziele des Vereins
    • Sie stellen gemeinsam mit den Bereichsleitern und der Geschäftsführung die Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen Regelungen und internen Anweisung sicher
    • Sie sind mitverantwortlich bezüglich der betriebswirtschaftlichen Situation des Vereins und übernehmen (nach der Einarbeitung) mind. einen Bereich der täglichen Arbeit als Bereichsleitung
    • Sie sind mitverantwortlich für die Steuerung aller Prozesse im Verein
    • Je nach Qualifikation, werden Sie in einzelnen Arbeitsbereichen des Vereins miteinbezogen und übernehmen Verantwortung für einzelne Prozesse bzw. die Gesamtverantwortung
    • Zusammenarbeit mit kommunalen Verantwortungsträgern und zuständigen Ämtern hinsichtlich der Sicherstellung der finanziellen Förderung der Projekte, der Mittelbeantragung und Mittelabrechnung
    • Sie vertreten den Verein, die Geschäftsführung sowie den Vorstand des Vereins nach innen und nach außen (u.a. Öffentlichkeitsarbeit)
    • Sie erhalten Unterschriftsberechtigungen und Personalverantwortung in Rücksprache mit der Geschäftsführung und dem Vorstand
    • Eigenmittelakquise / Fundraising
    • Sie vertreten die Geschäftsführung bei Abwesenheit
    • Sie nehmen beratend an den Vorstandssitzungen des Vereins teil

     

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, reichen Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 04.09.2020 ein.

     

    Sie haben zwei Möglichkeiten Ihre Bewerbung einzureichen:

    • Per Mail an ferch.vorstand@vfbq.de (Bitte alle Dokumente in einer Datei)
    • Per Post: VFBQ Bad Freienwalde e. V., Am Weidendamm 7, 16259 Bad Freienwalde

    Sollten Sie Ihre Bewerbung per Post zustellen wollen, vermerken Sie bitte folgendes auf dem Briefumschlag: zu Händen des Vorstandes – nicht öffnen – Bewerbung

    Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt.  Bitte beachten Sie, auf dem Postweg übersandte Bewerbungsunterlagen werden Ihnen nicht zurückgesandt. Reisekosten werden nicht übernommen. Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der Woche vom 21.9.2020 bis 25.09.2020 stattfinden.

     

    Rückfragen zur Ausschreibung sind ausschließlich an den Vorstand des Vereins zu richten. Sie erreichen den Vorsitzenden Dennis Ferch unter folgender Rufnummer: 03344 / 30 15 0 23.

    STELLENAUSSCHREIBUNG PSYCHOLOGE (für Details hier klicken)

    Der VFBQ Bad Freienwalde e.V. arbeitet seit über 25 Jahren unter anderem im Bereich der Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt und setzt dabei auch Maßnahmen des Jobcenters Märkisch-Oderland zur Heranführung von Arbeitslosen an den Arbeitsmarkt um. Im Rahmen eines Projekts zur Integration von Langzeitarbeitslosen in Ausbildung und Arbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Psychologe/in. Der Stellenumfang beträgt 50% – 80% und ist zunächst befristet, die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird aber angestrebt. In diesem Projekt geht es vor allem um die Feststellung, Verringerung und Beseitigung verschiedenster Vermittlungshemmnisse, wie beispielsweise Schulden, Sucht, familiäre Probleme, Wohnungslosigkeit und psychische Beeinträchtigungen.

     

    Von Ihnen wird erwartet:

     

    • Beratung und Betreuung der Teilnehmenden
    • konsequente Hinführung der Teilnehmenden zu einer Arbeits-/Ausbildungsaufnahme
    • Durchführung psychologischer Testungen
    • Führung von Einzelgesprächen zur Anamnese und Problembewältigung
    • bedarfsorientierte Angebote zur Stabilisierung der Teilnehmenden
    • Begleitung des Übergangs zu weiterführenden externen Unterstützungsangeboten
    • Durchführung von Gruppenangeboten zu verhaltens-, motivations- und gesundheitsorientierten Themen
    • Kriseninterventionen
    • Dokumentation der Arbeiten und Anfertigung von Berichten
    • Netzwerkarbeit
    • fachliche Begleitung des Teams

     

    Was Sie mitbringen sollten:

     

    • ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
    • mind. 3 Jahre Berufserfahrung mit der Zielgruppe
    • verantwortungsbewusste und vielfältige Mitgestaltung in einem interdisziplinären Team
    • Teamfähigkeit
    • Belastbarkeit
    • hohe Frustrationstoleranz
    • Fähigkeit, andere zu motivieren
    • Eigeninitiative und Flexibilität
    • ausgeprägte soziale Kompetenz und Empathie
    • Kenntnisse in Word, Excel und SocialOffice erwünscht

     

    Gerne können Sie sich einen ersten Eindruck im Rahmen einer Hospitation verschaffen.

     

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an den

     

    VFBQ Bad Freienwalde e.V.
    z.Hd. Frau Dr. Roth
    Am Weidendamm 7
    16259 Bad Freienwalde

     

    oder vorzugsweise per E-Mail an sekretariat@vfbq.de.

    Für Fragen steht Ihnen Frau Kowalski gern unter der 03344 3017626 zur Verfügung.

    STELLENAUSSCHREIBUNG SOZIALPÄDAGOGE (für Details hier klicken)

    Der Verein zur Förderung von Beschäftigung und Qualifizierung Bad Freienwalde e.V. (VFBQ Bad Freienwalde e.V.) sucht eine/n Sozialpädagogin/Sozialpädagogen.

     

    Für ein Projekt zur Aktivierung, Heranführung und Eingliederung von Arbeitssuchenden in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem sucht der VFBQ Bad Freienwalde e.V. ein/e Sozialpädagoge/in.

    Aufgaben:

    • Erstgespräche durchführen und darauf aufbauende Förderpläne entwickeln
    • Teilnehmer in Einzel- bzw. Gruppenarbeit betreuen
    • Unterbreitung von thematischen und bedarfsorientierten Angeboten
    • Erstellen und Fortschreiben von Aktivierungs- und Eingliederungsplänen
    • präventive Arbeit in den Bereichen Sucht, Drogen, Gesundheitsförderung und Schulden
    • klientenorientierte Beratung mit dem Gedanken „Hilfe zur Selbsthilfe“ durchführen
    • Kontakte zu sozialen Einrichtungen und Behörden herstellen und die Teilnehmer dorthin begleiten
    • als Kontaktpartner zu Praktikumsbetrieben fungieren
    • firmengerechte, passgenaue Bewerbungsaktivitäten der Teilnehmer fördern und unterstützen
    • aufsuchende Sozialarbeit

     

    Geforderte Qualifikationen:

    Beim Sozialpädagogen wird ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Sozialen Arbeit, Heil-, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) erwartet. Pädagogen (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik werden ebenfalls zugelassen.

     

    Einsatz im Projekt ab sofort

     

    Einsatzort: Bad Freienwalde

     

    Bei Interesse richten Sie ihre Bewerbung gern per Mail an Frau Dr. Roth (sekretariat@vfbq.de) oder per Post an

     

    VFBQ Bad Freienwalde e.V.

    z.H. Dr. Roth

    Am Weidendamm 7

    16259 Bad Freienwalde

     

    Für Fragen steht Ihnen Frau Baarsch gern unter folgender Nummer 0178 2777487 zu Verfügung.

    FREIE BUNDESFREIWILLIGENPLÄTZE (für Details hier klicken)

    Ab März bzw. Mai gibt es wieder freie Bundesfreiwilligenstellen in unseren Einsatzstellen!

    In folgenden Einsatzstellen werden Plätze frei sein:

    • Möbelkammer Bad Freienwalde
    • Kleiderkammer/Möbelhof Müncheberg
    • Umweltprojekte
    • Lager des VFBQ Bad Freienwalde e.V.
    • Suppenküche Bad Freienwalde
    • Anlaufstelle für Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit Bedrohte
    • Museumsverein Altranft
    • Oderbruchzoo Altreetz und
    • Wildgehege Wriezen.

     

    Sollten Sie an einem Bundesfreiwilligendienst in den genannten Einsatzstellen interessiert sein, dann senden Sie bitte eine Bewerbung an den:

     

    VFBQ Bad Freienwalde e.V.

    Am Weidendamm 7

    16259 Bad Freienwalde

     

    oder vorzugsweise per Mail an s.maziar@vfbq.de

     

    Bei Fragen zum Bundesfreiwilligendienst oder zu den Einsatzstellen wenden Sie sich bitte an Frau Maziar unter 015771355769 oder s.maziar@vfbq.de.