[01.01.2013  - 31.12.2013]  Internationale Zusammenarbeit 2013

Nachdem 2012 das GIBBZ umgebaut worden ist, gab es im Jahr 2013 wieder eine ganze Anzahl von deutsch-polnischen Projekten, die mit verschiedenen Förderprogrammen der EU realisiert werden konnten. Neben den Deutsch-Polnischen Bildungsmärkten waren das vor allem Praktikantenaustausche und Fachkräfteaustausche mit Arbeitsämtern und Berufsschulen aus ganz Polen. Insgesamt weilten 2013 rund 150 polnische Schüler oder junge Arbeitslose und 100 polnische Fachkräfte verschiedener Arbeitsämter bei uns. Dazu kamen zwei europäische Freiwillige aus Polen und zwei aus der Türkei.4 deutsche Teilnehmer weilten in Striegau und beteiligten sich dort an der Sanierung eines jüdischen Friedhofes. Die Zusammenarbeit wird 2014 fortgesetzt. Das betonten unsere Partner ebi dne gegenseitigen Besuchen. Allerdings wird es wegen des Wechsel der Förderperioden sicherlich zu Unterbrechungen kommen.

Ziele: - 2 polnische europäische Freiwillige
- 2 türkische europäische Freiwillige
- 2 deutsch - polnische Bad Freienwalder Bildungsmärkte
- 4 deutsche Teilnehmer nach Polen
- 100 polnische Praktikanten
- 32 polnische Fachkräfte
- 5 polnische Partnereinrichtungen
- 3 Fachkräfteaustausche
Ergebnisse: - 2 polnische europäische Freiwillige
- 2 türkische europäische Freiwillige
- 2 deutsch - polnische Bad Freienwalder Bildungsmärkte
- 4 deutsche Teilnehmer nach Polen
- 217 polnische Praktikanten
- 52 polnische Fachkräfte
- 8 polnische Partnereinrichtungen
- 6 Fachkräfteaustausche
...weitere Informationen

...zurück zur Übersicht